background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

aus der Geschichte des SGV Stockum

   


 Gründung des SGV

Am 25. Mai 1890 wurde durch den Forstrat Ernst Ehmsen und dem Oberlehrer Karl Féaux de Lacroix aus Arnsberg, vor dem Hintergrund der Wanderbewegung, ein Gründungsaufruf zu einem "Sauerländischen Touristenverein" verfasst.

Sie bildeten kurz darauf eine "Sektion Arnsberg des Sauerländischen Touristenvereins".

Auf seinen forstamtlichen Dienstreisen gründete Ehmsen in den folgenden Monaten weitere 44 Abteilungen.
Er gewann dafür in den Orten erneut die Honoratiorenschaft (Pastoren, Lehrer, Ortsvorsteher und vor allen Gastwirte).

 

 

  Ernst Ehmsen
* 15. Dezember 1833
19. März 1893

Foto: de.wikipedia.org

1891 wurde der Vereinsname in Sauerländischer Gebirgsverein geändert.

Die erste Generalversammlung des SGV trat am 19. Juli 1891 zusammen, mit bereits 54 offiziellen Abteilungen.

Bereits wenige Jahre später kam es auf Initiative des seinerzeitigen Zentralvorstandes zur Bildung einzelner Bezirke in dem noch jungen SGV. Im Verlauf der SGV Geschichte wurden rund 30 Bezirke gegründet. Im Jahre 1908 war es unser Bezirk Mittelruhr.

 

 

 

 

 

 

   Karl Féaux de Lacroix
* 5. August 1860
† 12. November 1927

Foto: www.wikiwand.com


 

Gründung des SGV Stockum

Laut nachstehender Gründungsurkunde wurde die SGV-Abteilung Stockum am 28. Juli 1905 durch den Amtsmann Claesgen aus Sundern gegründet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


In hundert Jahren Vereinsgeschichte ist viel passiert.
Alle Ereignisse hier aufzulisten, wäre etwas müsig und sicherlich auch nicht komplett. Daher empfehlen wir für weitergehende Informationen, viele Fotos und so mancher Anektdote die SGV Chronik "100 Jahre SGV-Abteilung Stockum" aus dem Jahr 2005.

Vielen Dank an die Redaktion von damals (Günter, Waltraud, Andreas, Ferdinand, Gertha und Werner) und die vielen die uns freundlicher Weise die Fotos zur Verfügung gestellt haben.

Die "Festschrift aus Anlaß des 80jährigen Bestehens der SGV-Abteilung Stockum" wurde von Dr. Hubert Schmidt bearbeitet und enthält viele schwarz-weiß Fotos und Hintergrundinformationen um den Stockumer SGV.  


Die Vorsitzenden der Abteilung Stockum:

20 Gründungsmitglieder waren lt. Gründungsurkunde am 28. Juli 1905 anwesend. Rendant Johannes Bremerich aus Stockum wurde damals zum 1. Vorsitzenden gewählt.

   

Durch den 1. Weltkrieg kam das Vereinsleben fast völlig zum Erliegen und wurde 1934 durch Josef Mutzenbach wieder zum Leben erweckt.

   
Im Jahr 1947 war es dann Willi Haake, der die Abteilung führte. Doch nach dem 2. Weltkrieg war es schwierig, das Vereinsleben wieder in Schwung zu bringen.

   
Vom 21. April bis zum 9. Juni 1952 war
Anton Schulte-Hürmann 1. Vorsitzender.

   
Am 9. Juni wurde dann Hauptlehrer Johannes Thomalla mit der Vereinsführung betraut. Seine Amtszeit dauerte von 1952 bis 1956.

   
Von 1956 bis 1959 übte Augustin Pieper das Amt des Vorsitzenden aus, bis dann ...

   
... für ganze 32 Jahre (1959 - 1991) Ferdinand Schmidt die Führung in die Hand nahm. Sein Hauptinteresse galt der Jugendarbeit. Auf seine Initiative hin wurde auch die Skigilde gegründet. Ebenso fielen der Bau der Skihütte, des Skiliftes und der Ausbau des Skihangs mit der Flutlichtanlage in seine Amtszeit. Für seinen Einsatz wurde er zum Ehrenvorsitzenden der Abteilung ernannt.
Ferdinand Schmidt verstarb am 9.12.2015.
 
Ihm folgte von 1991 bis 2001 Werner Starke.  
Von 2001 bis 2005 leitete Ulrich Tebbe die Geschicke des Vereins.    
Zwischen 2006 und 2010 war Alexander Westhoff mit den Führungsaufgaben betraut.  
Seit Januar 2010 ist Burkhard Klute
1. Vorsitzender des Stockumer SGV.
Er war bis dahin als Familienwart im Vorstand aktiv.
   


Der Vorstand im Jubiläumsjahr 2005 und ...


... der Vorstand 1986.

2018  SGV-Stockum e.V.   globbersthemes joomla templates

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Cookies von Drittanbietern setzen wir ein, um Ihnen Funktionen für soziale Netzwerke bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd